9/15/2013

Lisa Rauch















In 3 Wochen fliege ich zusammen mit sechs anderen Schülern und Schülerinnen meiner Schule, für drei Wochen nach Shanghai. Ich bin wirklich erleichtert darüber, dass ich mit allen Teilnehmern auf einer Wellenlänge bin. Eine davon ist Lisa. Bei einem gemeinsamen Wochenende lernten wir einander kennen. Lisa ist eine professionelle Feuerkünstlerin. Als ich sie am Abend hab tanzen sehen, war ich so fasziniert von ihr. Leider kommen ihre Bewegungen und Kunststücke nicht halb so schön rüber wie in echt. Nachts und mit mittelalterlicher Musik wirkt Feuer halt am besten.

Kommentare:

  1. -kauft euch für 25yuan ne transportationcard :) da kommt ihr am besten überall rum
    -donnerstags is ladies night in der bar rouge, da hat man einen wundervollen blick auf den bund
    -probier die sachen der brater, allgemein street food ist super :) (die pfannkuchen und eben die gebratenen spieße!)
    -geh morgens in nen park und tanze mit den rentnern...oder lern tai chi von ihnen, sind alle sehr nett :)
    -die muslimischen nudelrestaurants sind wahnsinnig gut! die leute stehen oft auf der straße und ziehen die nudeln dort :)
    -geh bloß nicht in aquarium und zoo! das erstere ist veraltet und das zweite tierquälerei
    -bei der people square station kann man unten super shoppen
    -der konfuziustempel ist der schönste.
    -in suzhou unbedingt die süßen gedampften kuchen probieren!
    -in der shanghai science and technologie museums station gibts nen fake market untendrin
    ...ach ich könnt noch so viel sagen :D aber das ist erstmal das wichtigste... falls ihr irgendwie die möglichkeit habt fahrt noch zu, huangshang(yellow mountains)das ist einer der schönsten orte die die welt zu bieten hat.

    AntwortenLöschen
  2. Wow!
    Shanghai.. wie kommt's ? Was ist der Anlass ? Hoffentlich hast du eine tolle Zeit dort ^^
    Und wundervolle Bilder, wie immer xP besonders das zweite gefällt mir wirklich gut

    AntwortenLöschen
  3. die bilder sind atemberaubend. dieses mädchen ist ... faszinierend. sie entführt ein gerade zu in eine andere welt.
    und viel spaß in shanghai. komm heile wieder zurück

    AntwortenLöschen
  4. Shangai? Ist ja toll, dass euere Schule euch so eine Möglichkeit bietet. Und die Bilder sind ganz wunderbar ausdrucksstark!

    AntwortenLöschen
  5. Oh ich liebe Shanghai!
    Geh auf alle Fälle einmal nach Nanjing-Lu & Huaihai-Lu (Road). Bei Tag oder Nacht ist eine schöne Erfahrung und man kann essen und shoppen. Pass auf deine Tasche auf (immer). Geh in Pärke bei Xujiahui gibt's einen und sonst gibt es auch viele Pärke.
    Wenn du mal zur Gelegenheit kommst, raus aus Shanghai zu gehen, es gibt Reisebüsse (meistens nur Chinesen darauf) aber Tongli etc. sind sehr traditionell und schön.
    Und verhandle bei den Preisen (auf Märkten & Strassen)
    Viel viel Spass!

    AntwortenLöschen